Hannas Erfahrung


Wo und wie lange bist du im Ausland gewesen und was hast du dort gemacht?
Quer durch Europa, 1 Monat Interrail, 1 Monat einfach so auf reisen/ hitchhiking

Welche Organisation hat dir deinen Auslandsaufenthalt vermittelt? Bist du mit dem Ablauf und der Betreuung im Ausland zufrieden gewesen?
Interrail. Sehr zufrieden.

Was hat dir bei deinem Auslandsaufenthalt besonders gut gefallen? Was hat dir nicht gefallen? Was hat dir der Auslandsaufenthalt für die Zukunft gebracht?
Die Reise hat mich in jeder Hinsicht nur weitergebracht. Mein Englisch hat sich sehr sehr verbessert, ich bin offener gegenüber anderen Menschen geworden, ich bin selbstständiger geworden, dadurch dass ich allein auf reisen war. Ich bin dankbarer geworden und weiß meine Annehmlichkeiten daheim viel mehr zu schätzen.

Welche Tipps oder Empfehlungen hast du für andere Jugendliche, die ins Ausland gehen wollen? Just do it! Auch wenn man am Anfang Angst hat. Die Erfahrung die man danach hat, kann einem keiner mehr nehmen! Und wenn man mal ein Problem hat, es nicht scheuen andere um Hilfe zu fragen.

Inwiefern konnte dir das InfoEck für deinen Auslandsaufenthalt weiterhelfen?
Ich habe es nicht über das Infoeck organisiert, aber ich war ein paar mal dort um mich über andere Möglichkeiten im Ausland zu erkundigen und bin sehr gut beraten worden. Ich hab das Gefühl gehabt die Leute dort kennen sich wirklich aus und können dir weiterhelfen.

Das InfoEck sucht Statements: Beschreibe deinen Auslandsaufenthalt in einem Satz!
Best thing I ever did in my life!

 

Erfahrungsbericht Hanna Fadum - Schild


Aktualisiert:

11
2017

Tipp

Du bist unter 18 Jahre alt und möchtest endlich einmal eine Urlaub ohne Mama und Papa verbringen?
Dann hol dir hier die wichtigesten Informationen.