Probleme bei der Darstellung? Probier die Browser-Ansicht!
 
   
 
 
 

Anlaufstelle für Jugendliche
und junge Erwachsene

 
 
Das InfoEck Team wirft Laub in die Höhe. Die Herbstsonne scheint.
 

InfoEck Newsletter Oktober 2018

Folge uns auf: Homepage Facebook Youtube Instagram Whatsapp
 
 
   
   
 
 
 Zwei InfoEck Mitarbeiterinnen tragen das InfoEckMOBIL Poloshirt. Man sieht den Aufdruck auf ihren Rücken.
  

InfoCheckPoints in Kufstein und Kitzbühel

Du hast Fragen zu Arbeit, Bildung, Auslandsaufenthalte, Neue Medien oder Freizeit? Der Weg nach Innsbruck oder Wörgl ist zu weit für dich?

 

Das InfoEck ist im Unterland auch mobil unterwegs und hilft dir mit Tipps, Broschüren, Informationen und Kontakten weiter. Jeden dritten Mittwoch im Monat ist der InfoCheckPoint von 13 bis 15 Uhr im AMS BerufsInfoZentrum (BIZ) Kitzbühel geöffnet. Der InfoCheckPoint Kufstein findet jeden ersten und zweiten Donnerstag im Monat zwischen 15 und 17 Uhr in den Kufstein Galerien statt. Die nächsten Termine der InfoCheckPoints findest du auf unserer Website.

 
 
 
Zwei Miniaturfiguren, die ganz nahe fotografiert sind. Eine Frau steht in einem Kondom. Ein Mann geht auf sie zu. 
 

Safer Sex

Kondom, Pille, Spirale oder Hormonpflaster? Was ist die beste Verhütung für dich, welche Nebenwirkungen sind möglich und wie wird was verwendet?

 

Verhütung schützt nicht nur vor ungewollten Schwangerschaften, sondern auch vor sexuell übertragbaren Krankheiten. In der kostenlosen Broschüre "Erster Sex und große Liebe." findest du Antworten zu Fragen rund um das Thema Verhütung und vieles mehr. Weitere Infos, Tipps und Kontakte zu Beratungsstellen, die dir bei Fragen zu Liebe und sexueller Gesundheit weiterhelfen, findest du auf unserer Website.

 

 

  
 
 
 Ein Foto von drei jungen Menschen beim Wandern durch die Alpen. Darunter eine Grafik zum EUSALP Forum.
  

Die EU sucht dein Alpenprojekt!

Willst du den Alpenraum fit für die Zukunft machen und dein Projekt finanziert bekommen?

 

Unter dem Motto "zukunft.gemeinsam.gestalten. – Im Interesse der Alpen!" rufen die Organisatoren, das Land Tirol und die Europäische Kommission gemeinsam zum Jugend-Ideenwettbewerb auf. Du hast die einzigartige Chance, dein Projekt für die Alpenregion den Entscheidungsträgern der EU vorzustellen. Fünf Projekte werden  auf dem Jahresforum in Innsbruck vorgestellt. Die drei besten Projekte gewinnen die finanzielle Unterstützung für deren Umsetzung. Einsendeschluss ist der 31. Oktober. Weitere Informationen gibt es auf unserer Website.

 

 

 
 
 
Gruppenfoto der EFD-Freiwilligen im Jahr 2018 und 2019. 
 

Freiwilligendienst im Ausland

Wolltest du schon immer einmal für längere Zeit im Ausland sein und dich bei einem Projekt freiwillig engagieren?

 

Dann mach es wie die neuen europäischen Freiwilligen, die aus unterschiedlichen europäischen Ländern kommen und nun für ein Jahr in Einrichtungen und Institutionen in ganz Tirol tätig sein werden. Die finanzielle Unterstützung gibt es dabei von Erasmus+. Mehr Informationen zu EU-geförderten Projekten und deinen Möglichkeiten im Ausland findest du auf unserer Website.

 

 

  
 
 
 
 

Fotoquellen:
1:InfoEck; 2:InfoEck; 3:InfoEck; 4:eusalpforum2018.com; 5:InfoEck

Verein Generationen und Gesellschaft
Michael-Gaismair-Straße 1, 6020 Innsbruck, ZVR 399 463 751

Wenn du unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchtest, kannst du dich auf
unserer Website oder per E-Mail abmelden.