Probleme bei der Darstellung? Probier die Browser-Ansicht!
 
 
  Erasmus+ Logo InfoEck Logo  
 
 
 
 

Erasmus+: Jugend in Aktion
Das EU-Programm für Jugendprojekte

 
 
Jugendliche stehen vor einem Gletscher
 

Erasmus+ Newsletter Oktober 2016

Folge uns auf: Homepage Facebook Youtube Instagram Whatsapp
 
 Masken mit Text
  

Sexualität und Identität

Du interessierst dich für dieses Thema?

 

Wir haben freie Plätze für ein Erasmus+ Training in Finnland. Wir konnten schon öfters Personen zu dieser EU-geförderten Weiterbildung schicken und alle kamen begeistert zurück. "A positively life changing experience", urteilte eine ehemalige Teilnehmerin.

 
 
 
Gruppe von 20 jungen Menschen 
 

Radioaktive EFD-Freiwillige

Du hörst gerne internationales Radio?

 

Zücke deinen Kalender: Am Montag, 24. Oktober, präsentieren sich die 15 aktuellen EFD-Freiwilligen in Tirol in einer zweistündigen Live-Sendung auf Radio FREIRAD. Schalte um 16 Uhr ein und lerne diese freundlichen Menschen kennen!

  
 
 
 Ein Junge in einem Haufen Luftballons
  

Rückblick Jugendbegegnungen

Diesen Sommer konnten wieder zahlreiche Jugendliche an Erasmus+ Jugendbegegnungen teilnehmen. Es waren unvergessliche Erfahrungen, bei denen viel gelernt wurde und internationale Freundschaften entstanden. Die spannenden Berichte und tollen Fotos auf unserer Website lassen auch dich an den Erlebnissen teilhaben! 

 
 
 
Flyer zur Erasmus+ Jugend in Aktion Veranstaltung an der uni, 9. November 2016, Schöpfstraße 3 in Innsbruck, 16 bis 18 Uhr 
 

Was geht? Forschungsergebnisse!

Du hast am Mittwoch, 9. November, um 18 Uhr Zeit?

 

Komm zur unterhaltsamen Präsentation der Forschungsergebnisse zu den Auswirkungen von EU-geförderten Jugendprojekten! Wir (das InfoEck), die Uni Innsbruck und die Nationalagentur freuen uns auf dich.

  
 
 
 
   

Spannende Links

   
 
 
 
 

Fotoquellen:
1: Yvonne Markl, 2: pixabay.com von johnhain, 3: Natália Zajacikova, 4: InfoEck, 5: InfoEck

Verein Generationen und Gesellschaft
Michael-Gaismair-Straße 1, 6020 Innsbruck, ZVR 399 463 751

Wenn du unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchtest, kannst du dich auf
unserer Website oder per E-Mail abmelden.