Probleme bei der Darstellung? Probier die Browser-Ansicht!
 
   
 
 
 

Babysitter-Börse
Newsletter

 
 
Ein Mädchen mit Herzsonnenbrille steht lachend auf einem Mohnfeld und hält zwei Mohnblumen zu ihrem Gesicht.
 

BabysitterInnenbörse

Folge uns auf: Homepage Facebook Youtube Instagram Whatsapp
 
 
   

Der erste Newsletter: Ein Grund zu feiern!

Die BabysitterInnenbörse feiert nicht nur ihren ersten Newsletter, sondern auch den Onlinezugang für BabysitterInnen. Außerdem freuen wir uns über 50 aktive BabysitterInnen in der Börse!

   
 
 
 Eine Frau hält ein rotes Paragraphenzeichen hoch
  

Gesetzesänderung

Seit 01.01. 2017 musst du als BabysitterIn mindestens 18 Jahre alt sein und einen 35-stündigen BabysitterInnenkurs oder eine vergleichbare Ausbildung gemacht haben, damit du als pädagogisch qualifiziert giltst. Die Erziehungsberechtigten bei denen du babysittest, können die Kosten dann steuerlich absetzen. Wenn du schon einen Kurs gemacht hast der weniger Stunden hatte, kannst du bis Ende des Jahres 2017, einen zusätzlichen Aufbaukurs belegen um insgesamt 35 Stunden zu haben. Welche Kurse es gibt, erfährst du auf unserer Website.

 
 
 
Auf einer flachen Hand sitzt ein Marienkäfer 
 

Aufsichtspflicht

Als BabysitterIn übernimmst du die Aufsicht für das Kind, solange die Erziehungsberechtigten nicht da sind. Es ist wichtig, dass du dich mit den Erziehungsberechtigten absprichst, was zu deinen Pflichten gehört. Der Umfang der Aufsichtspflicht ist von Alter und Entwicklung des Kindes abhängig.

Die wichtigsten Infos zum Thema Aufsichtspflicht findest du hier.

  
 
 
 ein kleines Mädchen sitzt im bett und Schnäutzt sich
  

Verein KIB

Der Verein KiB (Kinderbegleitung) unterstützt Familien bei Krankheitsfällen. Seit 2013 hilft die InfoEck BabysitterInnen Börse dem Verein. Da KiB regelmäßig Personen sucht, die in diesen Fällen spontan Kinderbetreuung anbieten und sehr viele Personen in der InfoEck Börse gemeldet sind, die gerne babysitten möchten, profitieren alle von dieser Zusammenarbeit.

 
 
 
Eine Frau spielt mit einem kleinen Jungen mit Autos 
 

Erfahrungen von BabysitterInnen

Dich interessiert welche Erfahrungen andere beim Babysitten machen?

 

Wir haben BabysitterInnen nach ihren Erfahrungen beim Babysitten und mit der InfoEck BabysitterInnen Börse gefragt. Die Ergebnisse dieser Umfrage findest du hier.

Wenn auch du deine Erfahrungen mitteilen möchtest, füll einfach unser neues Onlineformular aus. Damit kannst du dem InfoEck helfen, die BabysitterInnenbörse weiter zu verbessern.

  
 
 
 Unter bunten Balken steht großgeschrieben "Danke"
  

Danke!

Das InfoEck möchte sich bei allen aktiven Mitglieder bedanken!

Bei Fragen rund ums Babysitten, oder anderen Anliegen kannst du dich gerne bei uns melden oder persönlich im InfoEck vorbeikommen!

Auf unserer Website findest du unsere Standorte und Öffnungszeiten.

 
 
 
 
 

Fotoquellen:
1: shutterstock.com von Alena Ozerov; 2: shutterstock.com von Lisa S.; 3: shutterstock.com von Zinemo; 4: KiB; 5: shutterstock.com von auremar; 6: InfoEck;

Verein Generationen und Gesellschaft
Michael-Gaismair-Straße 1, 6020 Innsbruck, ZVR 399 463 751

Wenn du unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchtest, kannst du dich auf
unserer Website oder per E-Mail abmelden.