Olympique


Oylmpique

Olympique, 10. November 2017 @ VAZ Hafen Innsbruck

„Innsbruck, ihr seid wirklich True Love!“ So verabschiedete sich Olympique von ihren Fans am 10. November in heimischen Gefilden des VAZ Hafen Innsbruck. Als Support durfte Simon Lewis unterstützen. Mit ihrem Debutalbum hat die Salzburger Band 2015 schon ihre Position in der österreichischen Musikbranche klargemacht. Eine restlos ausverkaufte Tour in der Heimat war das Ergebnis.
Mittlerweile haben sie ihr zweites Album „Chron“ herausgebracht und touren im Moment damit. Spricht also alles für ein ziemlich cooles Konzert. Das wurde einem auch geboten, jedoch fiel die Besucherzahl relativ gering aus. So war der kleine Saal im Hafen bei Weitem nicht gefüllt. Daher war es für Simon Lewis auch kein leichtes Unterfangen, vor wenigen Zuschauern, die dann auch noch wenig interessiert lieber ihre eigenen Gespräche führten, zu spielen. Das ist schon nicht so einfach. Als Olympique dann auf die Bühne kam, wurde es zwar nicht leiser, aber die Gespräche wandelten sich in laute Zurufe und jede Menge Applaus. Und für viele etwas Besonderes: ein Special-Guest war mit dabei, Dominik Wendl, Sänger bei Please Madame, half an der Gitarre aus. Das brachte einige Mädels bzw. Fangirlies dann schon in Verzückung, wenn Bandmitglieder von zwei beliebten Bands plötzlich zusammen auf einer Bühne standen. Trotz des relativ überschaubaren Publikums stellte sich das Konzert jedoch als wirklich hervorragend heraus, was maßgeblich auch am Publikum lag. Knapp über eine Stunde tobten die Leute lautstark und applaudierten voller Elan ihrer Band zu. Natürlich wurden auch die Lieblingslieder vieler wie „The Reason I Came“, „R.O.F.“ oder „Ivory“ gespielt. Insgesamt war die Songauswahl sehr abwechslungsreich und reichte von schnellen, rockigen Nummern bis hin zu sanften Tönen zum Schunkeln. Auch einige Neulinge waren im Publikum, die die Band nur von 1 bis 2 Liedern kannten. Nach dem Konzert konnte man aber schon hören, dass sie einige neue Fans dazugewonnen haben. Auch zurecht! Abgeschlossen wurde das Spektakel dann mit dem Song „True Love“ und an dieser Stelle muss ich auch zurückgeben: Olympique, ihr seid True Love. Danke!

- Magdalena Ripfl, verfasst am 20.11.2017


Das Ticket wurde vom VAZ Hafen Innsbruck zur Verfügung gestellt. 


Olympique
Olympique
Olympique
 

Aktualisiert:

12
2017

Tipp

Im MeiTeam kannst du deine journalistischen Fähigkeiten unter Beweis stellen und selber Konzertberichte verfassen!