Nationalratswahl 2019


Am Sonntag, den 29. September findet die Nationalratswahl statt. Damit du gut informiert deine Stimme abgeben kannst, haben wir hier wichtige Infos und Tipps für dich.


Ein Foto vom Parlamentsgebäude in Wien.

1. Basisinfo zum Wählen bei der Nationalratswahl 2019

  • Die Wahl findet am Sonntag, den 29. September statt. Die Information zum Ort und den Öffnungszeiten deines Wahllokales bekommst du als Wahlberechtigte oder Wahlberechtigter ein paar Wochen vor der Wahl an die Adresse deines Hauptwohnsitzes zugesendet (gilt für Tirol)
  • Es wird der Österreichische Nationalrat gewählt. Welche Aufgaben hat der Nationalrat? Hier haben wir Infos über die politische Struktur in Österreich und die Aufgaben des Nationalrates zusammengestellt
  • Du darfst wählen, wenn du am 29. September mindestens 16 Jahre alt bist und die Österreichische Staatsbürgerschaft besitzt.
  • Wenn du am Wahltag keine Zeit hast, kannst du eine Wahlkarte beantragen.

Ein Foto von vielen bunten Buntstiften.

2. Wen kann ich wählen?

Folgende Parteien und Listen treten zur Wahl an und können in jedem Bundesland gewählt werden. Die Auflistung erfolgt in der Reihenfolge, auf der sie auch am Stimmzettel stehen. Wenn du auf den Parteinamen klickst, kommst du auf die offizielle Website der Partei und kannst dich dort genauer über das Wahlprogramm und die Themenschwerpunkte informieren.

 

 


Eine junge Frau, die durch eine Lupe schaut.

3. Wer vertritt meine eigene Meinung am besten?

Diese folgenden zwei Websites können dir bei deiner Entscheidung eine Hilfe bieten.

Parteiencheck (folgt Anfang September!)
Die Bundesjugendvertretung (BJV) hat eine kurze Wahlhilfe für Jugendliche herausgebracht, in der die zur Wahl stehenden Parteien ihre Stellungnahme zu jugendrelevanten Themen abgeben.

Wahlkabine – Teste dich! (bald online)
Hier kannst du Fragen beantworten und anschließend sehen, mit welcher der Parteien, die zur Wahl stehen, deine Meinung am meisten übereinstimmt. Lies dir alle Fragen und Antworten gut durch bevor du dich entscheidest und schau dir auch die detaillierten Aussagen der Parteien an, um ein besseres Bild von den einzelnen Parteien zu bekommen.


Eine junge Frau die eine Zeitung ind er Hand hält. Die Überschrift lautet "Fake News".

4. Fake News bei Wahlen?!

Besonders im Wahlkampf, so nennt man die Zeit vor einer Wahl, in der Parteien und Personen auf sich aufmerksam machen und ihre Programme und Ziele vorstellen, spielen Medien eine besondere Rolle. Die politischen Vertreterinnen und Vertreter versuchen dabei ein möglichst gutes Bild von sich selbst zu verbreiten und die Medien dafür gezielt zu nutzen. Deshalb ist es wichtig, über die Macherinnen und Macher einer Zeitung, einer Internetseite oder einer Fernsehsendung Bescheid zu wissen. Wenn du Informationen liest, stelle dir dabei selbst immer Fragen wie zu Beispiel:

  • Wessen Meinung wird dargestellt?
  • Beruht diese Meinung auf Fakten?
  • Wer hat diese Fakten recherchiert?
  • Wird der Sachverhalt objektiv dargestellt?
  • Ist die Berichterstattung glaubwürdig?

Sei deshalb kritisch gegenüber den Informationen, die du vor einer Wahl hörst und recherchiere nach, wenn dir etwas komisch und unglaubwürdig vorkommt. Einige Tipps wie du gezielt Fake News erkennen kannst haben wir dir auf unserer Website zusammengefasst.


5. Infos zum Downloaden

Bilder des neuen Infomagazins.

Du entscheidest!

Das ist unser interaktives Infomagazin. Teste dein Wissen rund um die Themen Politik und Demokratie, ermittle welcher Entscheidungstyp du bist - Kopf oder Bauch? - und finde heraus, ob du dich von der Meinung anderer beeinflussen lässt. Du kannst sie bei uns im InfoEck abholen, über unseren Broschürenservice bestellen, oder einfach downloaden.

„(D)EINE WAHL“-Karte

Auf der InfoEck„(D)EINE WAHL“-Karte haben wir dir die Basisinfos kompakt zusammengefasst. Du kannst sie bei uns im InfoEck abholen, über unseren Broschürenservice bestellen oder hier einfach downloaden.

Wie sieht eine Wahlkarte aus?

Klicke auf den Download und sieh dir an, wie eine Wahlkarte aussieht, wie du sie beantragen und ausfüllen kannst.

Wie sieht der Stimmzettel zur Nationalratswahl 2019 aus?

Klicke auf den Download und sieh dir an, wie der Stimmzettel zur Wahl aussieht, wie du gültig wählst und wie du eine Vorzugsstimme vergeben kannst.


6. Links

Bundesministerium für Inneres
Hier findest du alle rechtlichen Informationen und Hinweise zur Nationalratswahl.

Bundesministerium Europa, Integration und Äußeres
Auch hier findest du grundlegende Infos zur Wahl. Außerdem gibt es auf der Website Informationen, wenn du als Österreicher oder Österreicherin deinen Hauptwohnsitz nicht in Österreich hast aber trotzdem an der Wahl teilnehmen möchtest.

Website des Österreichischen Parlaments
Auf der Website des Parlaments findest du detaillierte Infos zu den Aufgaben des Nationalratens und des Bundesrates, eine Auflistung aller Nationalratsabgeordneten und kannst dir Videoaufnahmen der letzten Sitzungen ansehen.


Aktualisiert:

08
2019

Tipp

Was wird gewählt?

Hier findest du alle Info zum Nationalrat.