Jugendschutz Quiz Antwort 7


Frage 7

7.) Warum werden Frauen schneller betrunken als Männer?

  • Weil die weiblichen Hormone die Aufnahme von Alkohol in den Blutkreislauf begünstigen.
  • Weil der Flüssigkeitsanteil im Körper bei Frauen geringer ist.
  • Es gibt keinen Unterschied zwischen Mann und Frau.

Frauen reagieren empfindlicher auf Alkohol als Männer. Trinken ein Mann und eine Frau mit gleichem Gewicht die gleiche Menge Alkohol, treten bei der Frau schneller beeinträchtigende Wirkungen ein. Männer haben mehr Körperflüssigkeit als Frauen. Der Alkohol kann sich so besser verteilen und die Alkoholkonzentration im Blut ist somit niedriger. Hinzu kommt, dass die männliche Leber Alkohol etwas schneller abbaut als die weibliche.

Mehr Informationen dazu findest du hier. 

Lösungsbuchstabe: S

Gratuliere, du hast das Quiz beendet! Bitte gib deine Emailaddresse und das Lösungswort im Formular ein, mit ein wenig Glück gewinnst du zwei Tageskarten für die AREA 47!


Aktualisiert:

09
2017

Tipp

Das Jugendschutzgesetz in Tirol ist ganz schön umfangreich und wie das bei Gesetzestexten oft ist, nicht immer ganz einfach zu lesen. Hol dir doch einfach bei uns im InfoEck das praktische Jugendschutzgesetzheft! Passt leicht in deine Geldtasche und ist somit immer dort wo du bist!