Jugendschutz Quiz Antwort 4


Frage 4

Wird man schneller nüchtern, wenn man sich übergibt?

Richtige Antwort

  • Nein

Der Alkohol wird nach dem Trinken schnell in den Blutkreislauf aufgenommen und im gesamten Körper verteilt. Man wird also nicht schneller wieder nüchtern, wenn man sich übergeben muss – der Alkohol ist bereits im Blut und die Leber muss ihn abbauen. Die Leber funktioniert dabei wie manche Supermarkt-Kasse: Egal wie lang die Schlange ist, es geht immer mit der gleichen Geschwindigkeit voran. Auch mit Kaffee trinken, Bewegung (z.B. Tanzen), Schwerarbeit oder sonstigen „Rezepten“ lässt sich der Abbau nicht beschleunigen.

Lösungsbuchstabe: I

nächste Frage

Aktualisiert:

08
2019

Tipp

Hol dir die neue Broschüre #jugendschutz in Österreich oder das Leporello mit eine Zusammenfassung der wichtigsten Regelungen im InfoEck oder bestelle sie kostenlos über unser Broschürenservice.