Backe, Backe, InfoEcken


|Kategorien: Leben


 

Weihnachten steht vor der Tür und wir im InfoEck versüßen uns die Wartezeit mit unseren selbstgemachten Weihnachtskeksen. Die Kekse in Bergform mit verschneiten Gipfeln sind unser Highlight und wir haben sie "InfoEcken" genannt.

 

Möchtest du die Kekse nachbacken?
Hier haben wir das Rezept für dich.

 

InfoEcken

Zutaten für circa 60 Stück:

175g glattes Mehl
125g Butter
60g Staubzucker
1EL Backkakao
2 Dotter
etwas Zitronenschale

Für die Verzierung brauchst du weiße Schokolade und Kokosflocken.

Zubereitung:
Wiege zuerst alle Zutaten ab, siebe das Mehl und den Staubzucker, und richte dir eine Arbeitsfläche her. Nun gib Mehl, Staubzucker, Backkakao, Dotter und Zitronenschale in eine große Schüssel. Schneide die kalte Butter in kleine Stücke und gebe sie zur Mehlmischung. Verknete nun alles schnell mit den Händen oder dem Mixer mit Knethaken zu einem geschmeidigen Teig. Hat der sogenannte Mürbteig eine gleichmäßige, glatte Oberfläche und alle Zutaten halten fest zusammen packe ihn in Frischhaltefolie und lass ihn für 30 Minuten im Kühlschrank rasten.

Nach der Rastzeit nimmst du den Teig aus dem Kühlschrank und teilst ihn in vier gleichgroße Teile. Jetzt kannst du schon das Backblech auf 200 Grad Heißluft vorheizen. Bemehle nun deine Arbeitsfläche, rolle den Teig mit einem Nudelholz gleichmäßig aus, bis er eine Dicke von etwa zwei Millimetern hat. Jetzt kannst du die InfoEcken mit einer dreieckigen Ausstechform ausstechen und auf ein Backbleck legen. Knete den Rest des Teiges zusammen, nimm weiteren frischen Teig dazu und mach so weiter, bis kein Teig mehr zum Ausstechen übrig ist.

Die Kekse backst du dann bei 200 Grad Heißluft circa 10 Minuten. Behalte die Kekse aber gut im Auge, dass sie nicht zu dunkel werden.

Nachdem die Kekse fertiggebacken und abgekühlt sind kannst du sie verzieren. Schmelze die weiße Schokolade, bei niedriger Temperatur in der Mikrowelle oder über Wasserbad am Herd. Gib einen Teil der Kokosflocken auf einen flachen Teller. Wenn die Schokolade gleichmäßig geschmolzen ist, kannst du sie mit einem kleinen Löffel auf einem Eck der Kekse verteilen und anschließend in die Kokosflocken tunken. Lass die Schokolade noch trocknen und schon sind die InfoEcken fertig.

Lass sie dir schmecken!

Tipp: Mit einem Dekorstempel kannst du den Keksen vor dem Backen noch das besondere Etwas verpassen.


Aktualisiert:

02
2019

Tipp

Du möchtest gratis Konzerte besuchen oder neue Konsolenspiele testen? Mach mit beim MeiTeam. Alle Informationen dazu findest du hier.