Aktuelles


Brauchst du alles, was du hast? Hast du alles, was du brauchst?

Es ist wieder Fastenzeit! Damit beginnt wie in jedem Jahr eine gute Gelegenheit dein eigenes Konsumverhalten und deine Gewohnheiten zu hinterfragen und für Veränderung deines Lebensstils zu sorgen. Gute Angewohnheiten können gestärkt und schlechte verringert werden.

Mit der „Aktion plusminus“ kannst du dir deine eigenen Ziele stecken und dein Durchhaltevermögen testen. Die dazu passende „Boomerang App“ hilft dir dabei. Lade Freunde ein, denn gegenseitige Motivation bietet gegenseitige Unterstützung. Hast du dein Vorhaben einen Tag lang durchgehalten, bringt das Punkte! Dadurch kannst du dich auch ganz einfach mit deinen Freunden vergleichen. Mit dieser App werden dir deine Vorsätze bestimmt gelingen!

Wenn du zur Umsetzung deiner guten Vorsätze keine App benutzen willst, kannst du auch einfach einen Kalender verwenden. Markiere dir dein Vorhaben und den Zeitraum in dem du es . So kannst du den Überblick behalten und hast dein Ziel immer vor Augen.

Mehr Informationen zur Aktion und den Link zum Download der App findest du auf der Website www.aktionplusminus.net/bundesland.php?b=1

 

 


Jugendhotline time4friends

Du hast...

... Schmetterlinge im Bauch!

... eine schlechte Note auf die Schularbeit?

... keinen Plan, warum deine beste Freundin oder dein bester Freund so schlecht drauf ist?

... Probleme mit Mitschüler oder Mitschülerinnen?

... die Prüfung geschafft!

... einfach gute Laune!

Und keiner ist da zum Reden?

Die Jugendhotline time4friends vom Österreichischen Jugendrotkreuz gibt dir die Möglichkeit mit Jugendlichen in deinem Alter zu sprechen. Time4friends ist täglich von 18 bis 22 Uhr unter der kostenlosen Telefonnummer 0800/700 144 oder Online erreichbar. Du bleibst mit deiner Anfrage natürlich anonym, deine Angaben werden nicht weitergegeben.


Ein Mädchen sitzt am Fenster und telefoniert, es geht ihr nicht gut.

time4friends sucht JugendberaterInnen

Du hörst deinen Freunden und Freundinnen zu und hilfst ihnen in schwierigen Situationen?

Du möchtest gerne andere Jugendliche bei ihren Fragen und Problemen unterstützen?

Du bist zwischen 15 und 18 Jahre alt?

Dann wäre die freiwillige Arbeit als time4friends Peer etwas für dich!

Die Telefon und Onlineberatung "time4friends" vom Österreichischen Jugendrotkreuz sucht zurzeit wieder freiwillige Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen!

Unter der Telefonnummer 0800 700 144 haben Jugendliche die Möglichkeit, sich Sorgen und Probleme anonym und kostenfrei von der Seele zu reden. Die Besonderheit daran ist, dass vom Österreichischen Jugendrotkreuzes ausgebildete Jugendliche Gleichaltrige beraten.

Für diese freiwillige Tätigkeit als Telefon- und Onlineberater oder Beraterin werden aktuell Jugendliche im Alter von 15 bis 18 Jahren gesucht, die gleichaltrigen gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen. Die nächste Grundausbildung für time4friends Peers findet von 2.-6. Juni 2017 in Litzlberg am Attersee in Oberösterreich statt. Die spannende Ausbildung ist für die Teilnehmer und Teilnehmerinnen kostenlos! Nach der Ausbildung können sie dann im Schnitt zweimal pro Monat abends als time4friends Peer arbeiten. Selbstverständlich werden die jungen Berater und Beraterinnen vom Jugendrotkreuz weiter betreut und erhalten die Möglichkeit zur Supervision, können also selbst professionell beratet werden.  

Du hast interesse daran für time4friends freiwillig zu arbeiten?

Dann melde dich für die Ausbildung in Oberösterreich an.

 

 


Aktualisiert:

03
2017

Tipp

Du hast Lust dich zu beteiligen?

Viele interessante Möglichkeiten bietet dir das Jugendredaktionsteam vom InfoEck. Nähere Informationen dazu findest du hier.