Jugendschutz Quiz Antwort 8 Lösung


Frage 8

Ab wann ist Tätowieren erlaubt?

Richtige Antwort

  • Ab 16 mit schriftlicher Einwilligung der Erziehungsberechtigten

Das Tätowieren von Personen bis zur Vollendung des 16. Lebensjahres ist verboten. Jugendliche, die das 16. Lebensjahr vollendet haben und jünger als 18 Jahre sind, brauchen die schriftliche Einwilligung ihrer/ihres Erziehungsberechtigten. Über die sachgerechte Nachbehandlung und mögliche Risiken, wie Allergien, Entzündungen und Narbenbildungen muss vor dem Tätowieren informiert werden. Eine schriftliche Bestätigung über das Informationsgespräch ist erforderlich.

Mehr Informationen bekommst du auf Help.gv.at

Lösungsbuchstabe: B


Gratuliere, du hast das Quiz beendet!

Komm im InfoEck vorbei, nenne uns das Lösungswort und nimm einen kleinen Preis mit!


Aktualisiert:

10
2019

Tipp

Hol dir die neue Broschüre #jugendschutz in Österreich oder das Leporello mit eine Zusammenfassung der wichtigsten Regelungen im InfoEck oder bestelle sie kostenlos über unser Broschürenservice.