Europäische Aktionswoche gegen Rassismus


|Kategorien: Jugendschutz


Jedes Jahr koordiniert UNITED (Europäisches Netzwerk gegen Nationalismus, Rassismus und Faschismus) eine einwöchige Europäische Kampagne um den 21. März – den Welttag gegen Rassismus. Mit der Aktionswoche wird gegen alle Formen von Rassismus und Diskriminierung protestiert und die Diversität gefeiert, die unsere Gesellschaft bereichert. Die Europäische Aktionswoche gegen Rassismus findet heuer von 17. bis 25. März unter dem Slogan “Vielfalt – nie genug davon!” statt.

UNITED lädt alle ein, die kulturelle Vielfalt Europas zu feiern. Während rassistische und rechtsextremistische Kräfte unsere Unterschiede benutzen und europäische Gesellschaften spalten wollen, konzentriert die Aktion darauf, was wir gemeinsam haben, anstatt auf das, was uns trennt. Als Europäische antirassistische Bewegung will UNITED beweisen, dass Diversität schön und wertvoll ist – dass es davon nie genug geben kann!

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie du an der Kampagne teilnehmen kannst: z.B. Aktivitäten organisieren, die Facebook-Seite von UNITED folgen, ihre Inhalte teilen und die Botschaft weitergeben. Weitere Informationen über die Europäische Aktionswoche gegen Rassismus und die Unterstützungsmöglichkeiten findest du auf der Website weekagainstracism.eu (auf Englisch). Gemeinsam können wir gegen Rassismus in all ihren Formen kämpfen.

Allgemeine Informationen zu den Themen Integration und Diversität, Diskriminierung und Rassismus, sowie Kontakte zu Beratungs- und Informationsstellen findest du auf unserer Homepage.


Aktualisiert:

09
2019

Tipp

Kennst du dich mit dem Tiroler Jugendgesetz aus? Alle Infos findest du hier.