Jugendinformation kann mehr als Google & Co!



Den Überblick bewahren
In Zeiten von Smartphones und Internet Flatrates steht jungen Menschen (zumindest theoretisch) der unbeschränkte Zugang zu Informationen offen. Doch mit der stetig steigenden Datenflut wird es immer schwieriger, Relevanz, Qualität und Aktualität der Suchergebnisse im Auge zu behalten und einen Überblick über die komplexen Zusammenhänge zu bewahren. Hier kommt Jugendinformation ins Spiel: Im Gegensatz zu Google & Co bereitet sie Information zielgruppengerecht auf und macht Möglichkeiten im Überblick sichtbar - kostenlos, leicht zugänglich und frei von religiösen, politischen, ideologischen oder kommerziellen Einflüssen.

Diese Verpflichtung gegenüber den Jugendlichen und ihren Informationswünschen ist ein unschlagbarer, aber leider oft unterschätzter Mehrwert, den Jugendinformation jungen Menschen bei ihrer Entscheidungsfindung bietet. Diesen Mehrwert möchte der europäische Dachverband der Jugendinformation ERYICA (www.eryica.org) mit dem Europäischen Tag der Jugendinformation am 17. April ins öffentliche Licht rücken.

Kompetenzen entwickeln und informiert handeln
Informationskompetenz ist in Zeiten der Datenflut ein wichtiges persönliches Werkzeug. Jugendinformation bietet nicht nur Hilfestellung bei der Auswahl der relevanten Infos für eine eigenständige Entscheidung. Mit Informationskompetenz-Workshops sollen Jugendliche ermächtigt werden, auch selbstständig Information zu Wissen zu machen. Nicht zuletzt ist informiertes Handeln die Grundlage für die Beteiligung junger Menschen am gesellschaftlichen Leben.

Deine persönliche Jugendinformation
In Tirol stehen jungen Menschen die Expertinnen und Experten der Jugendinfos in Landeck, Imst, Innsbruck, Wörgl und Kufstein zur Verfügung. Jugendliche können den Service persönlich, per E-Mail oder Telefon in Anspruch nehmen.

InfoEck - Jugendinfo Tirol
6020 Innsbruck | Kaiser-Josef-Straße 1 | 0512.571799 | info@infoeck.at 

InfoEck Imst - Jugendinfo Tirol
6460 Imst | Johannesplatz 6-8 | 05412.66500 | oberland@infoeck.at

InfoEck Wörgl - Jugendinfo Tirol
6300 Wörgl | Christian-Plattner-Straße 8 | 050.6300.6450 | woergl@infoeck.at

InfoCheckPoint Landeck
6500 Landeck | Schulhausplatz 7 (Alter Widum) | 0699/16650055| oberland@infoeck.at

InfoCheckPoint Kufstein
6330 Kufstein | Jugendfabrik Feldgasse 12 |  | 0664/88745010 | woergl@infoeck.at


Aktualisiert:

09
2017

Tipp

Du hast Fragen an das InfoEck oder möchtest dich gerne zu einem Thema etwas näher informieren? Dann stelle doch deine Fragen direkt über unser Kontaktformular!