EU stellt Fördergelder für Jugendprojekte in Tirol bereit



Im Rahmen des EU-Programms JUGEND IN AKTION stehen in Österreich im Jahr 2013 3,7 Millionen Euro Fördermittel für Jugendprojekte bereit. Gefördert werden zum Beispiel der Austausch von Jugendlichen aus verschiedenen Ländern, der Europäische Freiwilligendienst, aber auch lokale Initiativen und Jugendbeteiligungsprojekte. Diese EU-Projekte finden seit Jahren erfolgreich in Tirol statt, Vereine und Organisationen können dafür ansuchen.

Mit JUGEND IN AKTION unterstützt die EU außerschulische Projekte von und für junge Menschen. Ziel ist es, junge Leute zu motivieren selbst aktiv zu werden und an der Gestaltung eines gemeinsamen Europas mitzuwirken. Besonders erfreulich ist, dass die bereitgestellte Fördersumme in den vergangenen Jahren kontinuierlich gestiegen ist und nun noch mehr Jugendliche davon profitieren können.

Zahlreiche Tiroler und Tirolerinnen haben im Jahr 2012 bei JUGEND IN AKTION mitgemacht. So zum Beispiel auch Verena, 19 Jahre, die 9 Monate einen Europäischen Freiwilligendienst in einem Kindergarten in Palermo gemacht hat: "Die Arbeit mit der Zielgruppe war manchmal sehr anstrengend und ermüdend. Doch meine Zeit in Palermo ist unvergesslich. Ich habe viele neue Leute kennengelernt und wertvolle Erfahrungen gesammelt. Ich würde EFD auf jeden Fall wieder machen und kann dieses Projekt nur jedem weiter empfehlen."

Jugendliche zwischen 13 bis 30 Jahren sowie Vereine und Organisationen in Tirol, die mit dieser Zielgruppe arbeiten, können um Projektförderung ansuchen. Es gibt drei Antragsfristen im Jahr zu der Projektideen eingereicht werden können: 1. Februar, 1. Mai und 1. Oktober.

Beratung und Information zum EU-Programm Jugend in Aktion und seinen Fördermöglichkeiten für Jugendprojekte gibt es im InfoEck - Jugendinfo Tirol, info@infoeck.at, 0512-571799 oder auf www.mei-infoeck.at

InfoEck - Innsbruck
6020 Innsbruck | Kaiser-Josef-Straße 1 | 0512.571799 | info@infoeck.at  

InfoEck Imst
6460 Imst | Johannesplatz 6-8 | 05412.66500 | oberland@infoeck.at

InfoCheckPoint Landeck
6500 Landeck | Schulhausplatz 7 (Alter Widum) |  0699/16650055| oberland@infoeck.at

InfoEck Wörgl
6300 Wörgl | KR Martin Pichler-Str. 23 | 050.6300.6450 | woergl@infoeck.at 


Aktualisiert:

09
2017

Tipp

Du hast Fragen an das InfoEck oder möchtest dich gerne zu einem Thema etwas näher informieren? Dann stelle doch deine Fragen direkt über unser Kontaktformular!