Broschüre „Ratlos?"



Die Broschüre "Ratlos?" des InfoEck Tirol ist ab sofort kostenlos erhältlich

"Liebe, Sexualität, Familie und viele weitere Themen bereiten Jugendlichen tagtäglich Kopfzerbrechen", weiß Jugendlandesrätin Beate Palfrader: "In den Tiroler Beratungs- und Servicestellen erhalten junge Menschen Unterstützung beim Erwachsenwerden." Einen Überblick über die einzelnen Einrichtungen und ihr Angebot samt Kontaktdaten und Außenstellen bietet ab sofort die kostenlose Broschüre "Ratlos?" des InfoEck - Jugendinfo Tirol.

"Der Ratgeber ist nicht nur für Jugendliche, sondern auch für deren Freunde und Eltern eine wertvolle Hilfe", so LRin Palfrader. Die Broschüre ist als Download auf der Homepage des InfoEck verfügbar, kann beim Fachbereich Jugend der Landesabteilung JUFF bestellt werden und liegt in allen Standorten der Jugendinfo Tirol in Innsbruck, Imst, Kitzbühel, Kufstein, Landeck und Wörgl auf.

"Das InfoEck ist eine wichtige Servicestelle für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 13 und 30 Jahren", verweist LRin Palfrader auf die vielfältigen Angebote. Neben einem umfangreichen und kostenlosen Informationsangebot bietet die Jugendinfo Tirol unter anderem auch zahlreiche Tipps zu jugendrelevanten Themen wie Auslandsaufenthalte, Ausbildungswege und Freizeitmöglichkeiten.

Weitere Information:
InfoEck - Jugendinfo Tirol
E-Mail: info@infoeck.at
Tel: 0512-571799
www.mei-infoeck.at 


Aktualisiert:

09
2017

Tipp

Du hast Fragen an das InfoEck oder möchtest dich gerne zu einem Thema etwas näher informieren? Dann stelle doch deine Fragen direkt über unser Kontaktformular!