Infos und Tipps für junge Menschen rund um Bewerbung und Jobsuche


|Kategorien: Presse


Landesrätin Zoller-Frischauf

Jugendlandesrätin Zoller-Frischauf: „Wer jeweils gut informiert ist, ist klar im Vorteil. Im InfoEck der Generationen erhalten junge Jobsuchende eine umfassende Unterstützung. Das Team der Jugendinfo des Landes steht Interessierten gerne mit Infos und Tipps in Sachen Jobsuche und Bewerbung zur Verfügung und hilft bei Fragen zum Einstieg in die Arbeitswelt oder Berufsorientierung mit Kontakten zu kompetenten Anlaufstellen weiter.“

Infos und Tipps für junge Menschen rund um Bewerbung und Jobsuche

Auch während der Coronapandemie planen viele junge Menschen ihre Bewerbung für den Ferialjob oder das Praktikum neben Studium oder Schule. Egal ob es darum geht, die Urlaubskassa zu füllen, erste Arbeitserfahrungen zu sammeln oder in den Traumberuf hineinschnuppern – wer jeweils gut informiert ist, ist klar im Vorteil. „Im InfoEck der Generationen erhalten junge Jobsuchende eine umfassende Unterstützung. Das Team der Jugendinfo des Landes steht Interessierten gerne mit Infos und Tipps in Sachen Jobsuche und Bewerbung zur Verfügung und hilft bei Fragen zum Einstieg in die Arbeitswelt oder Berufsorientierung mit Kontakten zu kompetenten Anlaufstellen weiter“, betont Jugendlandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf.

Das Wissen um Themen wie den Arbeitsvertrag, die Arbeitszeiten, die Versicherung, die Bezahlung oder den Urlaubsanspruch spielt etwa bei einem Ferialjob eine wichtige Rolle. „Es ist besonders wichtig, dass sich junge Menschen über die Rahmenbedingungen sowie bestehende Rechte und Pflichten genau informieren. Ist das erfolgt, dann sollte erfolgreichen ersten Schritten in die Arbeitswelt nichts mehr im Wege stehen", weiß LRin Zoller-Frischauf.

Unter www.mei-infoeck.at/arbeit-bildung/erste-arbeitserfahrungen/ steht das Infoblatt "Erste Arbeitserfahrungen" sowie die Broschüre "Ferial- und Nebenjobsuche" der Österreichischen Jugendinfos zur Verfügung. Beide Folder sind auch in der Printversion in den InfoEck-Standorten Innsbruck, Imst und Wörgl erhältlich.


Kontakt & Öffnungszeiten

InfoEck der Generationen

Bozner Platz 5

6020 Innsbruck

E-Mail: info@infoeck.at

Gratis-Hotline: 0800 800 508

Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag von 10 bis 17 Uhr und Freitag von 10 bis 14 Uhr

 

InfoEck - Jugendinfo Imst

Montag 13 bis 17 Uhr

Dienstag 13 bis 17 Uhr

Johannesplatz 6-8

6460 Imst

Tel.: 05412 66 500

E-Mail: oberland@infoeck.at

 

InfoEck - Jugendinfo Wörgl

Dienstag: 13 bis 17 Uhr

Donnerstag: 13 bis 17 Uhr

Christian-Plattner-Straße 8

6300 Wörgl

Tel.: 05332 78 26-251

E-Mail: woergl@infoeck.at


Aktualisiert:

04
2021

Tipp

Du hast Fragen an das InfoEck oder möchtest dich gerne zu einem Thema etwas näher informieren? Dann stelle doch deine Fragen direkt über unser Kontaktformular!