Teilnahme des InfoEck an der ERYICA-Generalversammlung in Antalya



Von 18. bis 21. April 2013 fand die Generalversammlung des Europäischen Dachverbandes für nationale Jugendinformationsstrukturen in  Europa (ERYICA, www.eryica.org) in Antalya statt, an der das InfoEck teilnahm. Dieses Netzwerk namens ERYICA ist in 31 europäischen Ländern aktiv und bietet unterschiedlichste Serviceleistungen von Fortbildung bis Lobbying an.

Das Bundesnetzwerk der Österreichische Jugendinfos (www.jugendinfo.at) ist Mitglied bei ERYICA, bekennt sich zu den Prinzipien der Europäischen Charta der Jugendinformation und beteiligt sich aktiv an internationalen Projekten und Initiativen wie z. B. dem Europäischen Tag der Jugendinformation am 17. April.

Im Rahmen der Generalversammlung wurden

  • die Aktivitäten von 2012 und die laufenden Projekte von ERYICA präsentiert,
  • von den Hintergründen, Entwicklungen und Neuigkeiten der Jugendinformation aus den verschiedenen Ländern berichtet,
  • vergangene und zukünftige Projekte der Jugendinformation von unterschiedlichen Ländern vorgestellt,
  • ein Vortrag über Qualität in der Jugendinformationspraxis von der Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland (IJAB, www.ijab.de) abgehalten
  • ,der Verwaltungsrat von ERYICA neu gewählt
  • und den Blick in die Zukunft gerichtet.

Das InfoEck – Jugendinfo Tirol konnte sich mit anderen Ländern austauschen und viele neue Eindrücke und Erfahrungen mit nach Tirol nehmen.


Aktualisiert:

09
2017

Tipp

Du hast Fragen an das InfoEck oder möchtest dich gerne zu einem Thema etwas näher informieren? Dann stelle doch deine Fragen direkt über unser Kontaktformular!