Neueröffnung InfoEck - Jugendinfo Imst



Am 06.02.2013 feierte das InfoEck Imst im Rahmen einer offiziellen Feier die Eröffnung der neuen Räumlichkeiten am Johannesplatz 6-8. Zahlreiche Gäste, Partner und Sponsoren folgten der Einladung und gratulierten zur "Neuauflage" des InfoEcks Imst.

Bunt und vielfältig
Inmitten von Imst ist eine moderne und farbenfrohe Jugendinfo entstanden - mit kompetenter Information, Beratung & Service. Das kostenlose und breitgefächerte Angebot des InfoEcks wird von Jugendlichen und jungen Menschen, Erziehungsberechtigten, LehrerInnen, JugendarbeiterInnen und MultiplikatorInnen genutzt. Genauso bunt und vielfältig wie die Zielgruppe präsentiert sich nun also auch das InfoEck Imst.

Gefeiert wurde gemeinsam mit dem Jugendzentrum J'ZI, das ebenfalls umgezogen ist und sich in denselben Räumlichkeiten befindet. Sowohl die Jugendinfo als auch die Jugendarbeit profitieren im hohen Ausmaß von der räumlichen Nähe.

Eröffnungsfeier mit vielen Aktionen und Angeboten für Jugendliche und Schulklassen
Ein besonderes Augenmerk wurde bei der Eröffnungsfeier auf die Jugendlichen gerichtet. Diese konnten an einer breiten Palette von Aktionen und Workshops teilnehmen. Von 11 bis 15 Uhr gab es für alle Interessierten verschiedene Stationen zum Informieren und Mitmachen. Diese reichten von spielerischem Erarbeiten des Themas Ausland, Facebook-Checks, Infos zum sicheren Umgang mit Internet, Vorstellung des EU-Förderprogrammes "Jugend in Aktion" bis hin zu Angeboten des Jugendzentrums Imst (J`ZI).

Bestmögliche Information für Jugendliche
Das InfoEck bietet kostenlos eine breite Angebotspalette an Information und Beratung zu allen jugendrelevanten Themen. Die Themen reichen von Schule und Beruf, Auslandserfahrung über Freizeitgestaltung bis zu rechtlichen und sozialen Belangen. Welche Fragen auch auftauchen, das InfoEck hilft mit Tipps, Broschüren, Informationen und Adressen weiter.

Besonders gefragt sind auch die Serviceangebote Nachhilfe-, BabysitterInnen-, Ferialjob- und Praktikabörse sowie das breite Angebot an Workshops, Vorträgen und Veranstaltungen zum Thema Infokompetenz, Auslandsmöglichkeiten und Sicher durch´s Netz. Zusätzlich bietet das InfoEck im Rahmen des EU Förderprogramms JUGEND IN AKTION Unterstützung und Begleitung bei der Umsetzung von nationalen als auch internationalen Projekten.

Fotos, Schnappschüsse und Eindrücke von der Eröffnungsfeier gibt's in unserer Fotogalerie.


Aktualisiert:

09
2017

Tipp

Du hast Fragen an das InfoEck oder möchtest dich gerne zu einem Thema etwas näher informieren? Dann stelle doch deine Fragen direkt über unser Kontaktformular!