Jugendinfotage 2009



Fit für's Leben - Kompetent für den Beruf

  • Wie gehe ich richtig mit Geld um?
  • Wie bewerbe ich mich?
  • Was darf ich aus dem Internet herunterladen?
  • Wie gehe ich mit Konflikten um?

Zu diesen Fragen des Lebens und noch vielen weiteren erhielten Jugendliche Unterstützung im Rahmen der Jugendinfotage, die an 8 Polytechnischen Schulen in Tirol durchgeführt wurden. Insgesamt nahmen ca. 700 Schülerinnen und Schüler an diesem Projekt teil und besuchten Workshops zu den Themen: Verantwortungsvoller Umgang mit Geld, Bewerbungstraining, Jugendschutz, Migration - Integration, Bodytalk - Körperbilder, Suchtprävention: Wir und der Alkohol, Alltagshandeln; Handy, i-Pod & Co , Was passiert, wenn etwas passiert ist?, Sekten, Kulte, Religionen, Teamwork, Rollenbilder - "Unterwegs zum Mannsein - stark ohne Gewalt" / "Frau Sein - zwischen Tussi und Emanze", Gewalt & Mobbing , First Love und Partizipation - Mitgestalten, Mitbestimmen.

Die Jugendinfotage sind ein Projekt von InfoEck - Jugendinfo Tirol, dem Jugendreferat des Landes, den Tiroler Sparkassen und des Interreg IV Bayern - Österreich Programms der EU.


Aktualisiert:

09
2017

Tipp

Du hast Fragen an das InfoEck oder möchtest dich gerne zu einem Thema etwas näher informieren? Dann stelle doch deine Fragen direkt über unser Kontaktformular!