Archiv


2014

Oktober 2014 (1 Eintrag) | April 2014 (1 Eintrag) | März 2014 (1 Eintrag)

2013

November 2013 (2 Einträge) | August 2013 (1 Eintrag) | Mai 2013 (1 Eintrag) | April 2013 (1 Eintrag) | Februar 2013 (3 Einträge)

2012

Dezember 2012 (2 Einträge) | Juli 2012 (1 Eintrag) | Mai 2012 (1 Eintrag) | März 2012 (1 Eintrag) | Januar 2012 (1 Eintrag)

2011

Mai 2011 (1 Eintrag) | Februar 2011 (1 Eintrag)

2010

Oktober 2010 (1 Eintrag)

2009

Oktober 2009 (1 Eintrag)


Das InfoEck – die Jugendinfo des Landes Tirol und die Stadt Innsbruck luden junge Menschen und Interessierte am 08. Oktober zu einem Infonachmittag in den Rathausgalerien rund um das Thema Wohnen ein. Aktionstag Junges WohnenIm Rahmen der Infoveranstaltung erhielten junge Menschen erstmalig die Chance, sich an einem Ort direkt bei den verschiedenen Einrichtungen zum Thema Wohnen zu erkundigen –...
Am 8. April fand von 16 bis 19 Uhr eine Kleidertauschparty im InfoEck Innsbruck statt. Dabei handelte es sich um ein Kooperationsprojekt zwischen dem InfoEck und Südwind Tirol. Außerdem war auch das Nähcafe Nadlöhr beteiligt und bot Teilnehmenden die Möglichkeit, von einer professionellen Schneiderin Tipps und Tricks zu bekommen. Das Motto der Kleidertauschparty lautete: kostenlos zu tollen...
20 Jahre Information und Beratung
Am 19. November 2013 besuchten zahlreiche Jugendliche und junge Erwachsene das InfoEck Innsbruck, um sich Infos und Tipps zum Thema Ausland aus erster Hand zu holen. Unter dem Motto "Ab ins Ausland - Du möchtest die Welt kennen lernen und in die Ferne schweifen" bekamen Jugendliche und junge Erwachsene die Möglichkeit sich in den Räumlichkeiten des InfoEck Innsbruck mit Gleichaltrigen, die...
Am 07. November 2013 fand der Boys’ Day zum 6. Mal in ganz Österreich statt. Männliche Jugendliche ab 11 Jahren konnten im Rahmen dieses Aktionstages neue "männeruntypische" Berufsfelder kennen lernen, indem sie soziale Einrichtungen besuchten und/oder an Workshops teilnahmen. Der Boys´ Day 2013 wurde vom Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz (BMASK) organisiert und in...
Fünf junge Österreicherinnen und Österreicher hatten von 1. bis 8. August die Möglichkeit, über das InfoEck zu einer internationalen Jugendbegegnung nach Spanien zu fahren. Gemeinsam mit insgesamt 20 anderen jungen Menschen aus Bulgarien, der Slowakei und Spanien verbrachten sie eine Woche in Villa del Rio, in der Nähe von Cordoba. Neben dem Sich-Kennenlernen, gemeinsam Spaß haben und dem...
Am 27. und 28. Mai feierte das InfoEck die Europäische Jugendwoche: Junge Menschen, JugendarbeiterInnen und Jugendbeauftragte trafen sich beim Europäischen Abendessen und bei der Eröffnung der Fotoausstellung mit Projektpräsentationen und Sachertorte. Zu feiern gab es vor allem das 25-jährige Jubiläum der Europäischen Jugendprogramme. Die Europäische Union stellt seit 1988 finanzielle...
Von 18. bis 21. April 2013 fand die Generalversammlung des Europäischen Dachverbandes für nationale Jugendinformationsstrukturen in  Europa (ERYICA, www.eryica.org) in Antalya statt, an der das InfoEck teilnahm. Dieses Netzwerk namens ERYICA ist in 31 europäischen Ländern aktiv und bietet unterschiedlichste Serviceleistungen von Fortbildung bis Lobbying an. Das Bundesnetzwerk der...
Am 5. Februar 2013 fand der internationale Safer Internet Day statt. Das InfoEck hat aus diesem Anlass vermehrt Facebook-Checks angeboten und war in verschiedenen Einrichtungen zu Besuch, um Jugendlichen die Möglichkeit zu bieten, ihre Sicherheitseinstellungen überprüfen zu lassen. An folgenden Orten wurden Facebook-Checks durchgeführt: Facebook Checks im Bezirk Imst und LandeckInfoEck Imst...
Am 06.02.2013 feierte das InfoEck Imst im Rahmen einer offiziellen Feier die Eröffnung der neuen Räumlichkeiten am Johannesplatz 6-8. Zahlreiche Gäste, Partner und Sponsoren folgten der Einladung und gratulierten zur "Neuauflage" des InfoEcks Imst. Bunt und vielfältig Inmitten von Imst ist eine moderne und farbenfrohe Jugendinfo entstanden - mit kompetenter Information, Beratung & Service. Das...

Aktualisiert:

04
2018

Tipp

Du hast Fragen an das InfoEck oder möchtest dich gerne zu einem Thema etwas näher informieren? Dann stelle doch deine Fragen direkt über unser Kontaktformular!