Urlaub ohne Mama und Papa


Vector Grafik. Vier Silhouetten von Ugendlichen, die vor einem bunten Hintergrund in die Luft springen

In Tirol darfst du ab deinem 14. Geburtstag alleine verreisen. Auch für dich gilt es, wie für Erwachsene, dass du dir vor der Planung einige Überlegungen machen solltest.
Einen Überblick über Reisechecklisten, Länderinfos und vieles mehr findest du hier.
Zum Thema Verkehrs- und Fortbewegungsmittel informieren wir dich hier.
Zum Thema Unterkunft informieren wir dich hier.

Wenn du noch nicht 18 Jahre alt bist gelten außerdem besondere Bestimmungen für dich. Für einen Urlaub oder eine Reise ohne deine Eltern ist es wichtig, dass du eine schriftliche Zustimmungserklärung (Reisevollmacht) deiner Eltern bei dir hast. Haben beide Eltern das Sorgerecht, müssen auch beide die Reisevollmacht unterschreiben! Jugendliche, die ohne Eltern unterwegs sind, müssen außerdem die Jugendschutzbestimmungen des Reiselandes beachten!

Wir haben hier Informationen und Links gesammelt, die für dich wichtig sind.


Urlaub in Österreich

In Österreich gibt es in jedem Bundesland ein eigenes Jugendschutzgesetz mit unterschiedlichen Bestimmungen. Bei Reisen in ein anderes Bundesland gelten die Gesetze des Urlaubsortes für dich! Wohnst du zum Beispiel mit deiner Familie in Tirol und möchtest auf einem Festival im Burgenland Campen, dann gilt das burgenländische Jugendschutzgesetz für dich.

Jugendschutzgesetze in Österreich Eine Übersicht über die verschiedenen Jugenschutzgesetzen in Österreich
Reisen und Übernachten für Jugendliche Informationen und rechtliche Bestimmungen zum Reisen und Übernachten

Tipp

So wie das InfoEck die Jugendinfo für Tirol ist, gibt es auch in anderen Bundesländern Jugendinfos, die dir gerne bei deinen Fragen auf deiner Reise weiterhelfen. Du findest die Kontaktdaten auf der Webseite der Österreichischen Jugendinfos.


Urlaub im Ausland

Im Ausland gelten ebenfalls die Jugendschutzgesetze des Urlaubsortes für dich. Informationen darüber, was erlaubt ist und was nicht, gibt es bei der der Botschaft oder dem Konsulat des jeweiligen Landes.

Reisen und Urlaub im Ausland Informationen für Jugendliche, die außerhalb Österreichs reisen möchten

Info

Für eine Auslandsreise ist es außerdem vorteilhaft die Reisevollmacht der Eltern in der jeweiligen Landessprache, aber auf jeden Fall in Englisch, mit zu nehmen. In manchen Ländern muss die Reisevollmacht zusätzlich im Vorhinein beglaubigt werden. Informiere dich vor deine Reise über die Bestimmungen für dein Reiseziel. Auf der Website des Bundesministeriums findest du die Kontaktdaten zu den ausländischen Botschaften in Österreich. Dort kannst du einfach nachfragen.


Weitere Links zum alleine Reisen

Kinder- und Jugendanwaltschaft Website der Kinder- und Jugendanwaltschaft Österreich mit Infos zu Reisen und Jugendschutz
Kinder- und Jugenschutz in Europa Website vom Kinder- und Jugendschutz mit Infos zum Jugendschutz in Europa
Kinder und Jugendliche unterwegs Allgemeine Informationen für Kinder und Jugendliche auf der Reise und zum alleine Reisen
Rat auf Draht Website von Rat auf Draht mit Infos zum Reisen und zu den Jugendschutzbestimmungen im In- und Ausland
Reisevollmacht Eine Vorlage für eine Reisevollmacht in verschiedenen Sprachen auf der Website des ÖAMTC
Reiseangebote und Vergünstigungen für Jugendliche auf der Seite des Bundeskanzleramtes
Website des Bundeskanzleramtes mit Infos zu Reisen und Ferien für Jugendliche


Aktualisiert:

07
2017

Tipp

Der Europäische Jugendschutzatlas von der Bundesarbeitsgemeinschaft Kinderschutz und Jugendschutz (BJA) Deutschland enthält Informationen zum Kinderschutz und Jugendschutz, sowie die Jugendschutzvorschriften von 27 europäischen und 5 außereuropäischen Ländern. Die Jugendschutzbestimmungen der einzelnen Länder stehen hier  zum kostenlosen Download bereit und werden laufend ergänzt.