Archiv - Seite 2 von 2


  • 2018 (18 Einträge)

Ufomammut p.m.k. 2018

Magdalena aus dem MeiTeam hat das Konzert von Ufomammut in der p.m.k. in Innsbruck besucht.

Cover Manipuliert

Teri Terry überzeugt mich immer wieder aufs Neue! Mit „Manipuliert“ ist ihr ein weiteres fesselndes und spannendes Buch bestens gelungen!

 

Diese Rezension ist über den zweiten Teil der „Dark Matters“ Trilogie von Teri Terry. Sie enthält Spoiler für den ersten Band – der sollte unbedingt gelesen werden, bevor man mit diesem Buch beginnt!

Konzert in Telfs

Am 17. März fand im Telfer Rathaussaal ein echtes musikalisches Highlight statt. „Black Label Society“ mit Frontman und Gitarrist „Zakk Wylde“ machten auf ihrer Europa Tournee einen Zwischenstopp in Österreich. Dementsprechend groß war das Interesse an der Veranstaltung, „ausverkauft“ hieß es schon Tage zuvor.

Pünktlich um 20.00 Uhr legten „Monolord“ aus Schweden mit fetzigem Doom-Metal los.…

Buchcover Faceless

Maisie hat den „perfekten Freund“, eine geniale beste Freundin und ist das Nachwuchstalent der Schule im Laufen mit Aussicht auf ein Stipendium. Doch dann ändert sich eines Morgens alles: Maisie wird beim Laufen von einem Sturm überrascht...

Buchcover Wunder

Allgemein

Titel: Wunder
Autorin: Raquel J. Palacio
Übersetzt von: André Mumot
Erscheinungsjahr: 2013
Verlag: Hanser Literaturverlag
Seitenzahl: 384 Seiten
ISBN: 978-3-446-24175-6 Preis: 16,90 € (D) 17,40 € (A)


Autorin


Raquel J. Palacio lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in New York. Sie gestaltete jahrelang hauptberuflich die Cover anderer Autoren. Eines Tages war sie mit ihren…

Mothers Cake im Kulturlabor Stromboli

Am 3.März war die wohl beste österreichische Progressive-Rock Band zurück in Tirol: „Mother´s Cake“ waren im Haller Stromboli zu Gast. Mit im Gepäck hatten sie die Schweizer Band „Dirty Sound Magnet“, die um 21:30 Uhr den Abend schwungvoll eröffnete. Musikalisch auf höchstem Niveau und mit Songs wie „Homo Economicus“ oder „The Sophisticated Dark Ages“ heizten sie dem zahlreich erschienenen…

Konzert von Rebel Musig im Treibhaus Innsbruck

Am Samstag, den 24.2.2018 war es wieder an der Zeit, das Innsbrucker Treibhaus ordentlich einzuheizen – und das tat niemand anders als die sechsköpfige Musikgruppe Rebel Musig Crew aus Hopfgarten. Die Band spielt mit ihrem Reggae-Ska-HipHop-Mix, gemischt mit Unterlandler Mundart eine wahre Feel-Good-Musik. Und das merkte man auch – im gut besuchten Treibhaus-Keller blieb keiner lange still stehen!…

Professionelles Foto von Faber

Ein gold-glitzernder Vorhang, zahlreiche Spiegel und mittlerweile schon fast zum Standard gehörige Glühbirnen, die die Bühne zum Funkeln brachten. So war die Ausgangssituation des Faber-Konzertes im ausverkauften Treibhaus.


Aktualisiert:

09
2021

Tipp

Mit Ende des Jahres wird das Projekt "MeiTeam" beendet. Die Berichte kannst du aber noch hier lesen.