Eure Projekte


Eine Collage mit Jugendllichen, die einen 500 Euro Schein in die Kamera halten
EureProjekte fördert deine Idee mit bis zu 500 Euro

Startet euer Projekt!

Du hast eine Idee für ein tolles Projekt im Kopf, weißt aber noch nicht, wie du es umsetzen und finanzieren sollst? "EureProjekte" bietet dir die Möglichkeit, bis zu 500 € für deine Idee zu erhalten. Bei uns bekommst du Unterstützung! Mitmachen dürfen alle, die zwischen 14 und 24 Jahre alt sind und in Österreich wohnen.


Projektbeispiele aus Tirol

In Tirol wurden schon einige Projekte umgesetzt. Schau dir hier Projektbeispiele aus Tirol an.


Themenschwerpunkt 2018

Eine Person die im Qualm der eigenen Zigarette sitzt. Auf dem Tisch steht ein volles Glas Bier.

„Gut leben ohne Rauch und Alkohol“

Geplante Aktivitäten, Projekte und Maßnahmen die „Rauchen“ und/oder „Alkohol“ zum Thema machen, werden besonders gefördert.

Dabei soll das Wissen über und der Umgang mit „Rauchen“ und/oder „Alkohol“ für die persönliche Gesundheit und die Gesellschaft im Vordergrund stehen. Es geht nicht nur um Verbote! Alternativen könnten aufzeigen, dass es sich ohne Rauch und Alkohol gut leben, feiern oder arbeiten lässt. Es können Aktionen gesetzt werden, die auch nach Projektende zur Förderung des Wohlbefindens beziehungsweise der Gesundheitskompetenz von Jugendlichen beitragen.

Mögliche Fragestellungen zur Projektplanung könnten sein:

  • Wie kann eine alternative Festkultur alkohol- bzw. rauchfrei gestaltet werden?
  • Wie können junge Menschen dem Gruppendruck widerstehen? Wie können diejenigen unterstützt werden, die mit dem Rauchen aufhören wollen?
  • Wie kann man Stress gesünder abbauen?
  • Was sind die Gründe, dass junge Menschen zur Zigarette greifen?

Projekte zu den Schwerpunkten Alkoholfrei & Rauchfrei erhalten statt € 500,- bis zu € 750,- an Unterstützung von Eure Projekte.


So startest du dein Projekt!

1. Ideen sammeln

Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Egal, ob du zum Beispiel einen Facebook-Workshop anbieten, eine Theateraufführung organisieren oder ein Picknick mit Flüchtlingen machen möchtest. Die besten Ideen sind gesucht!

2. Online anmelden

Du musst dich online auf der Website www.eureprojekte.at anmelden, um mitmachen zu können.

3. Idee beschreiben

Wenn du dich online angemeldet hast, kannst du dein Projekt auf der Website in Stichworten beschreiben.

4. Beratung im InfoEck

Jetzt kannst du einen Beratungstermin im InfoEck ausmachen. Bei der Beratung wird dir genau erklärt, wie du dein Projekt einreichen kannst und du bekommst natürlich auch Tipps zur Umsetzung. Nach dem Gespräch wird dein Account freigeschaltet, damit du deinen Antrag weiter bearbeiten kannst.

Kontakt: Teresa
E-Mail: teresa.ostermann@infoeck.at
Telefon: 0512 57 17 99-12

5. Antrag einreichen

Wenn du mit deinem Text zufrieden bist, kannst du ihn online einreichen. Eine Jury, in der auch Jugendliche sitzen, wird dann die besten Projekte auswählen.

6. Projekt durchführen

Wenn dein Projekt genehmigt wird, hast du 6 Monate Zeit, das Projekt umzusetzen. Wenn du die Projektvereinbarung unterschrieben zurück geschickt hast, wird dir das Geld für dein Projekt überwiesen.

7. Über das Projekt berichten

Nach Abschluss des Projekts hast du dann einen Monat Zeit, eine Online-Bericht-Box auszufüllen und einen kleinen Projektbericht anzuhängen.


Was ist EureProjekte?


EureProjekte ist eine Initiativeder Bundesministerin für Frauen, Familien und Jugend in Zusammenarbeit mit den Österreichischen Jugendinfos. Das Ministerium möchte die Kreativität und die Eigeninitiative junger Leute unterstützen und dazu ermutigen, etwas auszuprobieren und eigene Ideen umzusetzen.


Aktualisiert:

08
2018

Tipp

Projekte in Tirol

Du möchtest wissen, welche Projekte in Tirol bereits umgesetzt wurden? Welche Personen dahinter stecken und wie sie zu ihrer Idee gekommen sind? Dann schau dir die Tiroler Beispiele an!