Kontakt zur Regionalstelle


Wer sind wir?

Wir sind die Tiroler Regionalstelle für die EU-Förderprogramme "Erasmus+: Jugend in Aktion" und "Europäisches Solidaritätskorps". Wir unterstützen dich bei der Antragstellung und begleiten dich auf dem Weg zu deinem EU-Projekt. Melde dich bei uns - wir helfen dir gerne weiter.

 

Nina Nentwich

Koordination Regionalstelle Tirol, zuständig für die Entsendungen zum ESK-Freiwilligendienst, Beratung und Abwicklung der Förderprogramme Erasmus+: Jugend in Aktion und ESK

nina.nentwich@infoeck.at

0512 57 17 99-18


 

Erika Mischitz

zuständig für das ESK-Freiwilligendienst-Hosting in Tirol und Projektberatung für Erasmus+: Jugend in Aktion und ESK

erika.mischitz@infoeck.at

0512 57 17 99-15


Mitarbeiterin Katharina

 

Katharina Waldauf

zuständig für Jugendbegegnungen und Trainings

katharina.waldauf@infoeck.at

0699 15083513


Aktualisiert:

03
2019

Tipp

Deine Organisation möchte sich international vernetzen und selbst ein Projekt in Tirol durchführen? Die nächste Antragsfrist ist am 4. Oktober 2018. Nutze diese Chance! Wir unterstützen dich!