Jugendbegegnungen 2018


Save Our Environment, Save Ourselves

Wann und Wo?

  • Platres, Zypern
    26. August bis 2. September 2018
  • Loutraki, Griechenland
    25. August bis 1. September 2019

Teilnehmerinnen und Teilnehmer müssen bei beiden Jugendbegegnungen dabei sein.

Was? Wie der Titel schon verrät, steht bei dieser Jugendbegegnung das Thema Umweltschutz im Zentrum. Wie bei allen Jugendbegegnungen geht es aber natürlich auch darum, dass du andere Länder und Kulturen kennenlernst, Spaß hast und neue Freundschaften in ganz Europa knüpfst. 

Für wen? 5 junge Menschen zwischen 16 und 22 Jahren (eine erwachsene Gruppenleitung ist auch dabei)

Welche Länder sind beteiligt? Griechenland, Österreich, Portugal, Slowenien und Zypern

Wie viel kostet das? Beide Jugendbegegnungen werden durch das EU-Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" gefördert. Das bedeutet, dass du für das Programm, die Unterkunft und die Verpflegung nichts bezahlen musst. Für die Reise ist im Vorfeld eine Anzahlung von 200 Euro zu leisten. Abhängig von der Höhe der tatsächlichen Reisekosten, bekommst du nach der Jugendbegegnung in Griechenland entweder den gesamten Betrag oder einen Teil davon wieder zurück überwiesen.

Wie funktioniert die Anmeldung? Fülle das Anmeldeformular aus und schicke es an Benjamin Stern im InfoEck (benjamin.stern@infoeck.at, 0512 57 17 99-18).


Aktualisiert:

01
2018

Tipp

Du möchtest selbst eine Jugendbegegnung organisieren? Die nächste Antragsfrist ist am 15. Februar 2018. Nutze diese Gelegenheit! Wir unterstützen dich!