Dienstag


Auf historischem Stadtrundgang konnten die Jugendlichen ihr historisches Wissen rund um den Medienkaiser Maximilian im „Volkskunstmuseum“ sowie im Schloss Ambras vertiefen, bevor sie nachmittags bei einer Sporteinlage über den Platz gejagt wurden. Vor der Sporteinheit gab es traditionelles Tiroler Essen im „Bierstindl“ in Innsbruck. Abgerundet wurde der Tag durch eine Vorstellung Ostbelgiens durch die ortsansässige Gruppe.


Innsbruck war sehr schön,

im Museum lernten wir,

dann machten wir Sport.

 

Autor: Emin

Textsorte: Haiku


Emoticons

 

Autorin: Melissa

Textsorte: Emoticons


Heute war ein schöner Tag.

In der Früh war das Frühstück gut und wir waren alle zusammen. Danach gingen wir zum Bus. Im Bus war es cool. Alle redeten miteinander. Am besten war die Musik. Wir waren im Tiroler Volkskunstmuseum. Ich war dort einmal, aber war nicht gut, weil mein Deutsch noch nicht gut war. Aber heute war es gut. Ich habe ein bisschen gelernt und auch in Ambras habe ich viel fotografiert. Zu Mittag hatten wir ein sehr gutes Mittagessen. Am Nachmittag haben wir Fußball gespielt. Wir haben viel Spaß gehabt.

 

Autor: Ali Baba

Textsorte: Erzählung


Eindrücke vom Tag

  • Abreise nach Innsbruck
    Abreise nach Innsbruck
  • Abreise nach Innsbruck
    Abreise nach Innsbruck
  • Menschen im Volkskunstmuseum
    Wir bekommen eine Einführung im Kreuzgang der Hofkirche.
  • sitzende Menschen
    Die Multimediashow ist für uns ganz cool, da gut gemacht.
  • Menschen in der Kirche
    Sabine hat uns am leeren Grab von Maximilian vieles erzählt.
  • Menschen in der Altstadt
    Auf den Spuren Maximilians in der Altstadt.
  • Stadtführerin Sabine
    Unsere kompetente Stadtführerin Sabine
  • Rüstungen Schloss Ambras
    Rüstungen Schloss Ambras
  • Menschen im Museum
    Die Rüstungen in Amras sind sehr beeindruckend.
  • Gruppenbild
    Gruppenbild - wir haben eine nette Gruppe.

Aktualisiert:

12
2019

Tipp

Du möchtest selbst eine Jugendbegegnung organisieren? Die nächste Antragsfrist ist am 1. Oktober 2019. Nutze diese Gelegenheit! Wir unterstützen dich!