Youth Sounding Board


|Kategorien: EU & Du


Vergrößere Bild: Buntes Bild, Jugendliche verschiedener Nationen

Das Youth Sounding Board (YSB) bietet dir die Möglichkeit, aktiv mitzuwirken und Einfluss auf die Maßnahmen der EU zu nehmen und internationale Partnerschaften zu knüpfen.

Ziel des Projekts ist eine langfristige und nachhaltige Veränderung in der Zusammenarbeit zwischen der EU und jungen Erwachsenen. 

Insgesamt werden 25 junge Personen aus Ländern auf der ganzen Welt für das Projekt ausgesucht. Das Projekt dauert zwei Jahre, wobei es pro Jahr mindestens vier Treffen geben soll. Die Treffen finden je nach Bedarf und Situation entweder online oder persönlich in Brüssel statt. Insgesamt wird pro Jahr mit einem Arbeitsaufwand von 15 Tagen gerechnet.
Die Teilnehme am YSB ist ehrenamtlich und wird nicht bezahlt. Mögliche Reisekosten, Unterkunft und Verpflegung musst du aber nicht selber bezahlen. Diese Kosten werden von der Europäischen Kommission übernommen.

Wer kann sich bewerben?
Junge Erwachsene zwischen 18 und 30 Jahren mit guten Englischkenntnissen. Außerdem solltest du aus einem der zugelassenen Ländern kommen.

Wie lange kann man sich noch bewerben?
Bewerbungen sind noch bis 26. April möglich.

Auf der Website der Europäischen Kommission erfährst du mehr über das Youth Sounding Board und den Bewerbungsprozess (auf Englisch).


Aktualisiert:

07
2021

Tipp

Der Newsletter vom InfoEck informiert dich über aktuelle Angebote im Rahmen der EU-Jugendprogramme "Erasmus+ Jugend" und "Europäisches Solidaritätskorps (ESK)".