Bezirksbewerb Schwaz


Polytechnische Schulen, Mittlere Schulen, Berufsschulen, 8. Schulstufe
29. März 2019, MMS Zell a.Z.

Bezirkssiegerinnen und Bezirkssieger

Klassische Rede/8. Schulstufe:
Maria Langer, Bischöfliches Gymnasium Paulinum Schwaz, Thema: Die Begegnung mit der Armut

Klassische Rede/Berufsschulen und Werktätige Jugend:
Nathalie Binder, TFBS für Handel und Büro Schwaz, Pro Invest OG, Thema: Tierquälerei

Klassische Rede/Mittlere Schulen:
Frida Petrova, Zillertaler Tourismusschulen, Thema: Das versteckte Leben in der Schule?

Klassische Rede/Polytechnische Schulen:
Carina Klammer, PTS Jenbach, Thema: Karriere mit Lehre - wenn das Wörtchen "wenn" nicht wäre!

Neues Sprachrohr:
Anna Maria Stattmann, Zillertaler Tourismusschulen, Thema: Bin ich unsichtbar?

Spontanrede:
Gina Plattner, RG Schwaz

 

Fotos sind auf der Facebook-Seite zu finden!


Aktualisiert:

04
2019

Tipp

Infos/Anmeldung

Martina Sailer
Amt der Tiroler Landesregierung
Abteilung Gesellschaft und Arbeit
Jugend
Meinhardstraße 16
6020 Innsbruck
Tel: 0512 508 7859
Fax: 0512 508 747805
jugendredewettbewerb@tirol.gv.at
Facebook

Die Zuteilung zu den Bezirksbewerben erfolgt nach Schulort, bei Lehrlingen bei Bedarf nach Wohnort.
Anmeldung