Bewertung


Jury

Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten. Nicht aber über die Bewertungskriterien wie etwa die Darbietung der Rede (also deine Sprache, Mimik, und Gestik, mit denen du das Gesagte unterstreichst...). Ebenso achtet die Fachjury auf den Aufbau, den Inhalt sowie die Originalität deiner Rede.

Als besonderes Extra bekommen TeilnehmerInnen nach dem Bewerb Tipps und Anregungen der Jurymitglieder zugeschickt.

Wertungsblätter


Aktualisiert:

09
2017

Tipp

Infos/Anmeldung

Martina Sailer
Amt der Tiroler Landesregierung
Abteilung Gesellschaft und Arbeit
Jugend
Michael-Gaismair-Straße 1
6020 Innsbruck
Tel: 0512 508 3590
Fax: 0512 508 74 3586
jugendredewettbewerb@tirol.gv.at
Facebook

Die Zuteilung zu den Bezirksbewerben erfolgt nach Schulort, bei Lehrlingen bei Bedarf nach Wohnort.
Anmeldung