Anmeldung


Anmeldungen für den 66. Jugendredewettbewerb sind ab 11. September 2017 auf dieser Seite möglich.

 

Einige Hinweise:

  • Bei einer Gruppe mit mehreren TeilnehmerInnen (Neues Sprachrohr) ist für jede/n TeilnehmerIn ein eigenes Formular auszufüllen.
  • Sämtliche Kombinationen von Rede und kreativen Elementen (Lied, Präsentation etc.) fallen in die Kategorie "Neues Sprachrohr". Dabei spielt es keine Rolle, wie lang der Kreativteil dauert.
  • Wer an zwei oder gar drei Kategorien teilnehmen will (zB Klassische Rede und Spontanrede) sendet bitte für jede Kategorie ein eigenes Formular. Die mehrfache Teilnahme ist nur möglich, wenn es genügend freie Plätze gibt.
  • SchülerInnen von NMS und Gymnasien (8. Schulstufe) melden sich bei der Klassischen Rede bitte mit "Klassische Rede/8. Schulstufe" an.
  • Mittlere Schule = zB: 1-jährige Haushaltungsschule, 3-jährige Fachschule, 4-jährige Fachschule
  • Auch Jugendliche ohne Schulbesuch oder Arbeitsverhältnis dürfen am Bewerb teilnehmen. Für die "Klassische Rede" bitte jenen Schultyp auswählen, der zuletzt besucht wurde.

Aktualisiert:

08
2017

Tipp

Infos/Anmeldung

Martina Sailer
Amt der Tiroler Landesregierung
Abteilung Gesellschaft und Arbeit
Jugend
Michael-Gaismair-Straße 1
6020 Innsbruck
Tel: 0512 508 3590
Fax: 0512 508 74 3586
jugendredewettbewerb@tirol.gv.at
Facebook

Die Zuteilung zu den Bezirksbewerben erfolgt nach Schulort, bei Lehrlingen bei Bedarf nach Wohnort.
Anmeldung